SV Poseidon goes Fort Fun

Am 10. Juni stand der erste größere Ausflug mit den jugendlichen des Vereins statt. Organisiert wurde die Fahrt von den Jugendwartinnen Sarah und Jenny. Um Punkt 9 Uhr fuhr der Bus am Residenzbad ab. An Bord waren lauter gut gelaunte Teenies, Eltern und Übungsleiter. In Bestwig angekommen, teilte sich die Gruppe in viele kleine Gruppen auf und eroberten den Park.

Am Ende des Tages waren sich alle einig: Das schreit nach Wiederholung. Es gab keine Zwischenfälle und niemand wurde verletzt.