Systemfehler bei Mitgliedsbeiträgen

Liebe Mitglieder,

leider ist es zu einem gravierenden Systemfehler mit unserer Bank gekommen. Der Bankeinzug für die Mitgliedsbeiträge 2018 wurde auf Grundlage der Mitgliederliste 2017 gestartet. Dies hat zur Folge, dass alle Mitglieder, die bereits in 2017 gekündigt hatten, leider erneut mit einem Beitrag belastet werden. Auch wurden geänderte Bankverbindungen etc. nicht berücksichtigt.

Dies war keine Absicht - doch manchmal lässt auch die beste Elektronik etwas zu Wünschen übrig. Leider kann die Sparkasse diesen Vorgang nicht stornieren. Dies ist ärgerlich, lässt sich aber nicht ändern. Sollten Sie von einem falschen Beitragseinzug betroffen sein, bitten wir hiermit vielmals um Entschuldigung.

Wenn Sie uns einen Gefallen tun wollen, erheben Sie bitte keinen Widerspruch, da dies immense Extragebühren für uns auslöst. Melden Sie sich vielmehr kurz telefonisch in der Geschäftsstelle unter 05254/8258195 oder per Email bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir sind bemüht, alle Anfragen schnellstmöglich zu bearbeiten und Ihren die eingezogenen Beiträge nach Prüfung umgehend zu erstatten. Selbstverständlich können Sie sich auch beim Schwimmtraining direkt an Inga wenden und sich in eine entsprechende Liste eintragen. 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!