Einstellung des Trainingsbetriebs im November

Liebe Vereinsmitglieder,

im Einklang mit den neuesten Verordnungen zur Eindämmung der Pandemie, stellen auch wir den Trainingsbetrieb im November vollständig ein. Die Übungsstunden bis zum 31. Oktober werden noch durchgeführt, sofern der oder die Übungsleiterin das für sinnvoll erachtet. Wir beobachten jedoch jetzt schon einen Rückgang der Teilnehmerzahlen in vielen Gruppen. Das Schwimmtraining am 29. Oktober wird wie geplant stattfinden.

Ob und wie es nach dem 4-wöchigen Lockdown weitergeht, ist leider noch nicht vorhersagbar, wir halten Sie und Euch natürlich auf dem Laufenden.

Für den Vorstand

Stefan Cink