Silvesterlauf 2020 muss leider abgesagt werden

Angesichts der aktuellen Situation ist es vermutlich wenig überrasschend, dass wir den diesjährigen Silvesterlauf des SV Poseidon Schloß Neuhaus schweren Herzens absagen müssen. "Jede andere Entscheidung wäre verantwortungslos und darüber hinaus gegen die geltenden Regeln." so Stefan Cink, 1. Vorsitzender des Vereins und Organisator des Silvesterlaufs. Wir wünschen allen Lauffreunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein neues Jahr, in dem wir uns alle irgendwann auch wieder ohne Maske begegnen können. "Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Maske wohl das Geringste das wir als Gesellschaft tun können, um der Pandemie Herr zu werden." so Cink weiter, "aber ich freue mich auch schon darauf, wieder unverdeckte, lächelnde Gesichter zu erleben."