Achtung! Negativtest entfällt ab Mittwoch!

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Eltern,

mit dem Erwachsenentraining am Mittwoch (16.06.21) und dem Jugendtraining am Donnerstag (17.06.21) bekommen auch die Trainingsteilnehmer bei uns im Verein weitere Lockerungen zugesprochen. An dem Anmeldesystem ändert sich vorerst nichts. Aufgrund der Gruppenverteilung und der Tatsache, dass auch weiterhin nicht alle Kinder gleichzeitig Trainieren können, ist dies die einzige Möglichkeit, die Kinder rotierend zum Training zuzulassen. Des Weiteren müssen wir die Kontaktnachverfolgung ebenfalls nachweisen. Beides ist mit der Onlineanmeldung für uns automatisiert möglich. Dieses Verfahren wird stand jetzt, auch nach den Sommerferien weiter gelten. 

Neu für Sie in dieser Woche ist, dass solange für uns im Kreis Paderborn UND zusätzlich für das Land NRW offiziell die Inzidenzstufe 1 (0-35!) gilt, der Negativtest wegfällt. Dies entlastet die Teilnehmer/innen enorm. Darüber freuen wir uns sehr.

Diese Regelung betrifft nicht nur die Schwimmabteilung sondern auch alle angebotenen Fitnessgruppen des Vereins. In den anderen Abteilungen ist jedoch keine Onlineanmeldung notwendig. Hier bestehen bekanntlich feste Gruppen.

Sobald wir in der Wocheninzidenz die 35 wieder überschreiten, gehen wir in die Inzidenzstufe 2 zurück. Hier ist der Test dann wieder erforderlich. Ab einer Inzidenz von über 50 muss das Training komplett pausieren.
Bei Fragen melden Sie sich gerne jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Danke für Ihr Verständnis.

Inga Scheike
Sportliche Leitung